Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Grasser-Steuerprozess: Urteil für späten Nachmittag erwartet

Im Steuerprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und seinen ehemaligen Steuerberater wird das Urteil für heute, später Montagnachmittag, erwartet. Das Verfahren läuft seit 13. Juni unter Au...

weiterlesen

Grüne gegen ÖVP-nahen Kandidaten bei Wettbewerbsbehörde

Die Position des Generaldirektors für die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) sorgt für einen Zwist in der türkis-grünen Regierung. Wirtschaftsminister Martin Kocher (ÖVP) will allerdings an der Ausschreib...

weiterlesen

Streik bedroht Norwegens Gasproduktion

Inmitten der Sorgen um die Gasversorgung Europas könnte ein für die neue Woche geplanter Streik der Öl- und Gasarbeiter in Norwegen dessen Gasförderung deutlich verringern. Diese könne um 292.000 Barr...

weiterlesen

Chinesischer Bauträger kann Schulden nicht zahlen

Neuer Rückschlag für den gebeutelten chinesischen Immobilienmarkt: Der Bauträger Shimao verpasste am Sonntag Zins- und Tilgungszahlungen für eine Anleihe in Höhe von einer Milliarde Dollar. Den Gläubi...

weiterlesen

Erneut weniger als 100 Gigawattstunden Gas eingespeichert

In Österreichs Gasspeicher sind erneut weniger als 100 Gigawattstunden (GWh) pro Tag geflossen. Für Freitag, den 1. Juli, weist die AGSI-Datenbank von Gas Infrastructure Europe (GIE) eine Speichermeng...

weiterlesen

Scholz: Steigende Energiepreise sind "sozialer Sprengstoff"

Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hält angesichts der steigenden Preise weitere Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger für möglich. Die Preisexplosion gerade bei den Energiepreisen sei...

weiterlesen

Ölkonzern Saudi Aramco wertvollstes Unternehmen

Der Kurssturz an den Aktienmärkten seit Beginn des Ukraine-Krieges wirbelt das Ranking der 100 wertvollsten börsennotierten Unternehmen durcheinander. Der saudische Ölkonzern Saudi Aramco verdrängte i...

weiterlesen

122 Mio. Euro Förderung für 289 Elektrobusse

Das Umweltministerium will die Anzahl der in Österreich zugelassenen Elektrobusse bis 2026 von derzeit 184 auf 682 fast vervierfachen, indem es einen großen Teil der Kosten dafür übernimmt. Im Rahmen ...

weiterlesen

EVP-Chef Weber verlangt "gerechte Gasverteilung" in Europa

Der Partei- und Fraktionschef der Europäischen Volkspartei (EVP), Manfred Weber, hat wegen der russischen Drosselung der Gaslieferungen einen EU-Sondergipfel gefordert. Bei dem Treffen sollten die Sta...

weiterlesen

Die unsichtbare Kraft im Werkstückhandling

Nicht alle kennen sie: die Elektro-Permanentmagnetgreifer EMH von SCHUNK. Sie vereinen die Stärken der Magnettechnik mit den Vorteilen der 24-Volt-Technologie. Da die Elektronik komplett im Greifer ve...

weiterlesen

EDITEL und Zanini: Zusammenarbeit bei digitaler Automotive-Supply Chain

Zanini erzeugt rund 90 Millionen Radkappen pro Jahr und beliefert damit fast alle Automobilhersteller der Welt. Um diese logistische Meisterleistung zu bewältigen, setzt der Familienkonzern an seinem ...

weiterlesen

Energieversorgung: "Wir stehen vor herausfordernden, bedrohlichen Szenarien"

Nach einer Corona-bedingten Pause folgten über 120 Gäste aus Industrie, Organisationen, Politik, Bildung und Gesellschaft der Einladung des IV-Burgenland-Präsidenten Manfred Gerger und der IV-Geschäft...

weiterlesen