Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Gewerkschaft UFO droht Lufthansa mit Streik

Passagiere der AUA-Mutter Lufthansa müssen am Sonntag (20. Oktober) in Frankfurt und München mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen, geht es nach dem Willen der Gewerkschaft UFO. Die hat alle Flug...

weiterlesen

Mars Austria will Werk in Breitenbrunn schließen

Mars Austria beabsichtigt, die Schokoladenfabrik in Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) zu schließen. Die Rollwaffel-Produktion soll bis Ende 2020 schrittweise eingestellt werden. Eine endgültig...

weiterlesen

Wirtschaftsnobelpreis für Forschung zur globalen Armut

Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an drei Armutsforscher von renommierten US-Universitäten. Ausgezeichnet wurden der gebürtige Inder Abhijit Banerjee, die in Frankreich ...

weiterlesen

Deutscher Kettcar-Hersteller Kettler stellt Fertigung ein

Der deutsche Kettcar-Hersteller Kettler stellt die Fertigung ein. Noch in dieser Woche würden voraussichtlich 400 der verbliebenen rund 550 Mitarbeiter freigestellt, sagte der Rechtsanwalt Martin Lamb...

weiterlesen

Gewerkschaft und Kirchen warnen vor Sonntagsöffnung

Ein Jahr nach der der Einführung des 12-Stunden-Tages sieht die Allianz für den freien Sonntag "massive Verschlechterungen für ArbeitnehmerInnen" und befürchtet eine "Aufweichung der Wochenendruhe" in...

weiterlesen

EU-Kommission genehmigte Überbrückungskredit für Condor

Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für den deutschen Ferienflieger Condor genehmigt. Die vorgesehenen 380 Mio. Euro der Staatsbank KfW verzerrten den Wettbewerb in der EU nicht ...

weiterlesen

TU-Experte: Bürger-Akzeptanz bei "Erneuerbaren"-Ausbau nötig

Der TU-Stromexperte Professor Günter Brauner zieht allzu ehrgeizige Erneuerbaren-Ausbauannahmen in Zweifel. Eine Vervierfachung von Windstrom oder eine Versechzigfachung bei Photovoltaik (PV) bis 2050...

weiterlesen

Metaller-KV-Verhandlungen gehen langsam in heiße Phase

Die Verhandlungen für einen neuen Kollektivvertrag (KV) in der Metalltechnischen Industrie mit rund 130.000 Beschäftigten gehen langsam in die heiße Phase. Am Dienstag steht die dritte Verhandlungsrun...

weiterlesen

Sparverhalten der Österreicher verändert sich

Das Sparverhalten der Österreicher hat sich in den letzten zehn Jahren verändert, die Sparquote ist gesunken: Während 2009 noch 11,4 Prozent vom frei verfügbaren Einkommen gespart wurden, liegt der We...

weiterlesen

Der Wind steht günstig für ISS

Wer im Facility-Management-Markt erfolgreich sein will, der muss weiterdenken. Die klassische Gebäudereinigung (neudeutsch Cleaning Services) hat am Gesamtmarkt immer noch einen Löwenanteil, aber ande...

weiterlesen

Mehr Intelligenz, weniger Mist

Unter dem Motto "Smartes Niederösterreich: Die Zukunft der digitalen Recyclingwirtschaft beginnt hier" wurde kürzlich ins ehrwürdige Palais Niederösterreich in der Wiener Herrengasse geladen. Die Saub...

weiterlesen

Unsere Hirne sind überfordert

Nahed Hatahet ist erfolgreicher österreichischer IT-Unternehmer. Von Kindesbeinen an beschäftigte er sich mit dem, was wir heute Informationstechnologie nennen. „Ich bin mit neun Jahren das erste Mal ...

weiterlesen