Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Unterlegene Air-Berlin-Bieter zürnen, Arbeitnehmer in Sorge

Das Rennen um die insolvente Air Berlin mit der AUA-Mutter Lufthansa als aussichtsreichstem Interessenten könnte zum Fall für die Gerichte werden. Die vorerst unterlegenen Bieter erwägen, gegen den mö...

weiterlesen

Deutsche Studie: Nord Stream 2 spart EU-Gaskunden Milliarden

Das russisch-europäische Gaspipeline-Projekt Nord Stream 2 ist zwar politisch sehr umstritten, seine Verhinderung würde die Gaskunden in der EU aber jedes Jahr viele Milliarden Euro kosten - das geht ...

weiterlesen

Eplan Efficiency Days - jetzt anmelden!

Im Vordergrund der Eplan Efficiency Days 2017 stehen die Neuheiten der EPLAN Plattform 2.7. Ab sofort können sich Kunden von Eplan kostenlos anmelden. Die Tour startet am 14.09. in Wien und führt mit...

weiterlesen

Haushaltsenergie im August teurer als im Juli und Vorjahr

Die Preise für Haushaltsenergie sind im August - entgegen dem vorherigen Trend - im Monatsabstand und auch gegenüber dem Vorjahr wieder gestiegen. Sie lagen um 0,4 Prozent über dem Juli-Niveau und um ...

weiterlesen

Nach Flugstreichungen: Ryanair bietet Piloten mehr Geld an

Ryanair-Piloten an verschiedenen Standorten sollen Gehaltserhöhungen von bis zu 10.000 Euro jährlich bekommen. Das sagte der Chef der irischen Billig-Airline, Michael O'Leary, am Donnerstag bei der Ak...

weiterlesen

Lufthansa soll Niki und Löwenanteil von Air Berlin bekommen

Im Poker um die insolvente Air Berlin soll die AUA-Mutter Lufthansa wohl das größte Stück vom Kuchen bekommen. Wie Insider berichten, verhandeln die Gläubiger über einen Verkauf großer Teile der Flugg...

weiterlesen

L'Oreal-Milliardenerbin Bettencourt 94-jährig gestorben

Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oreal im Alter von 94 Jahren gestorben. Bettencourt stan...

weiterlesen

Mercedes investiert eine Milliarde Dollar in US-Standort

Mercedes weitet seine Produktion in den USA deutlich aus. Zusätzlich eine Mrd. Dollar (832,85 Mio. Euro) soll in den Standort im Südstaat Alabama investiert werden, teilte der Autobauer am Donnerstag ...

weiterlesen

WKÖ und IV warnen vor Arbeiter-Angestellten-Angleichung

Die Wirtschaftskammer und die Industriellenvereinigung warnen vor einer Angleichung von Arbeitern und Angestellten im Arbeitsrecht. Der ÖGB hat hingegen "große Hoffnung auf ein Ende der Ungleichbehand...

weiterlesen

Alle aktuellen Artikel »